Busreise | Italien | Mehrtagesreisen

Kamelienblüte am Lago Maggiore

Ostern

4 Tage
ab € 409,-

pro Person im Doppelzimmer

Sie wohnen in Premeno, einem der schönsten Bergdörfer über dem Lago Maggiore (ca. 12 km vom See entfernt). In unserem 3-Superior-Hotel wird der Familienbetrieb schon seit fünf Generationen betrieben und das Haus zeichnet sich durch seinen exzellenten Service und die hervorragende Küche aus. Alle Ausflüge werden fachkundig begleitet und vor allem der Chef des Hauses selbst versteht es mit den Pflanzen und der gesamten Botanik so gut wie mit seinen Gästen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise am Morgen über Heidenheim – Ulm – Wangen – Lindau – Bregenz – Dornbirn – Fürstentum Liechtenstein – Vaduz – Balzers – Chur – Thusis – Splügen – Hinterrhein – San Bernardino-Tunnel – Mesocco – Grono – Roveredo – Bellinzona – Lago Maggiore – Locarno – Cannero – Premeno. Abendlicher Spaziergang zum Aussichtspunkt mit herrlichem Blick auf den Lago Maggiore und sein Lichtermeer, der anliegenden Häuser sowie vereinzelter Fischerboote.

2. Tag: Borromäische Inseln

Heute machen wir einen Ausflug zu den Borromäischen Inseln. Die Isola Madre hat einen fantastischen subtropischen Garten mit Pflanzen aus allen fünf Kontinenten sowie den ersten Palast der Borromäischen Familie. Auf der Insel Pescatori (Fischerinsel) haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die verträumten, schmalen Gassen mit ihren alten Gebäuden. Auf der Isola Bella haben Sie Mittagspause. Anschließend Besichtigung des Borromäischen Prinzenpalastes und der bekannten zehn Terrassen mit italienischem Garten (Barockanlage, fakultativ buchbar). Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.

3. Tag: Das berühmte Verzasca Tal mit Tessiner Platte

Zu Beginn dieses außergewöhnlichen Tales befindet sich einer der höchsten Staudämme Europas. Weiter geht´s inmitten imposanter Bergketten (Mittelhöhe 2.400 m) entlang des Flusses, bis zur sehenswerten romantischen Brücke. In Sonogno, einem kleinen Walserort am Ende des Tales, können wir in einem „Grotto“ die Tessiner Platte oder frische geräucherte Forelle mit typischem Schwarzbrot sowie Merlot-Wein probieren. Nach der Kost dieser Delikatessen gehen wir durch Sonogno spazieren, besichtigen das Dorf und erreichen einen wunderschönen von einem Pinienwald umgebenen Wasserfall. Bei der Rückfahrt wird uns noch einmal die herrliche Bergwelt beeindrucken, bevor wir in Locarno wieder unseren romantischen Lago Maggiore erblicken. In dieser sonnigen Riviera der Schweizer können Sie noch einmal verträumt die Palmenpromenade am See entlang schlendern. Wer Lust hat, kann in den zwei Stunden Aufenthalt einen Einkaufsbummel in der Fußgängerzone machen oder mit der Zahnradbahn in 15 Minuten zur heiligen „Madonna del Sasso“ fahren.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übern./Frühstücksbuffet im 3-Superior-Hotel in Premeno
  • 3 x 3-Gang-Wahlmenü Abendessen
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • Ausflug Borromäische Inseln inkl. Schifffahrt, allen Eintritten und Führung
  • 1 x Kerzenlicht Dinner (im Rahmen der HP)
  • DVD Abend mit Überraschung
  • Reisebegleitung für alle Ausflüge wie beschrieben
  • Tessiner Platte mit Merlot-Wein
  • Kurtaxe
Termin und Preise
4-Tages-Reise
Preis p. P.
19.04.2019 - 22.04.2019
DZ€ 409,-
19.04.2019 - 22.04.2019
EZ€ 454,-
Zusatzinformationen
Extrakosten: Eintritte
Foto-Galerie:
Lassen Sie sich inspirieren...
Aussicht auf Locarno, Lago Maggiore
Aussicht auf Locarno, Lago Maggiore
gevisions - Fotolia
Easy-BUS
Schiffsfahrt zur Isola Bella, Lago Maggiore
Schiffsfahrt zur Isola Bella, Lago Maggiore
saumhuhn - Fotolia
Easy-BUS
 
Reisekataloge von Thürauf Busreisen

Bestellen Sie gleich heute Ihr persönliches Exemplar unseres aktuellen Reisekatalogs:

Bestellen

Hier zu Anfrage eine Busvermietung

Sie benötigen einen Bus? Wir bieten Ihnen verschiedene Größen – bis zu 70 Personen

Anfrage

Thürauf Reisen - jetzt als Film

Thürauf-Reisen jetzt als Film - viel Vergnügen bei unserem unterhaltsamen Imagefilm:

Ansehen